«

»

Gelungene 70-Jahrfeier der CSU Oberschleißheim

Mit einem gelungenen Festabend feierte die CSU-Oberschleißheim ihr 70jähriges Bestehen im wunderbar geschmückten vollbesetzten Saal des Bürgerzentrums in Oberschleißheim mit etwa 250 geladenen Gästen. Diese erwartete ein buntes Programm mit den Schleißheimer Schloßpfeiffern, der Blaskapelle der Musikvereinigung, der Tanzgruppe des Trachtenvereins Birkenstoana Stamm und der TSV Tanz- Showgruppe JazzADa . Zu Beginn hatte die Ortsvorsitzende Dr. Angelika Kühlewein neben vielen CSU-Mitgliedern auch Gäste aus dem anderen politischen Lagern und von vielen Vereinen und Einrichtungen sowie aus den Nachbargemeinden begrüßt. Auch CSU-Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter Hahn und Landrat Christoph Göbel waren der Weinladung der CSU gefolgt. Florian Hahn Frau Kühlewein erinnerte an die Wurzeln der CSU Oberschleißheim am 6.Januar 1946, als 15 mutige Männer den CSU-Ortsverband gründeten mit Benedikt Wollschlager an der Spitze, dem späteren 1. CSU-Bürgermeister. Stolz wies sie in ihrer Rede auch auf die CSU-Zeitung „Oberschleißheim aktuell“ hin, die heuer ihr 45 Erscheinungsjahr feiern kann. Sie dankte allen früheren und jetzigen CSU-Mitgliedern und Redakteuren der CSU-Zeitung, den Fraktionsmitgliedern und Unterstützern der CSU in den zurückliegenden 70 Jahren und rief dazu auf, sich weiterhin mutig und engagiert für Oberschleißheim einzusetzen.
Florian Hahn blieb es daraufhin vorbehalten, den angekündigten Festredner des Abends, Herrn Staatsminister Markus Söder, zu entschuldigen, der kurz vor der Veranstaltung aus familiären Gründen seine Teilnahme abgesagt hatte. Dafür hielt Hahn die Festansprache, in der er nicht an Lob für die CSU-Oberschleißheim und die Redaktion von „Oberschleißheim aktuell“ nicht sparte. Er gab aber auch einen weitgespannten Überblick über die aktuellen Politikfelder und die erfolgreiche Arbeit der CSU in Bayern, die heuer ebenfalls ihr 70 jähriges Bestehen feiern kann. Der Landrat des Landkreises München Christoph Göbel zeigte sich ebenfalls als launiger Gratulant für die Jubilare und lobte die gute und harmonische Zusammenarbeit mit dem Landkreis München in all den Jahren durch engagierte Vertreter aus Oberschleißheim im Kreistag. 1.Bürgermeister Christian Kuchlbauer (FW) gratulierte dem CSU-Ortsverband sogar mit der Überreichung einer extra zum Jubiläum hergestellten Torte. Eine Jubiläumsausgabe von „Oberschleißheim aktuell“ mit einem Grußwort des Ministerpräsidenten Horst Seehofer, einem geschichtlichen Überblick und einer Chronik sowie eine Fotoschau im Foyer, die von Peter Benthues zusammengestellt wurde, erfreuten zusätzlich zu dem Festprogramm die Gäste, das übrigens von den Vorstandsmitgliedern Peter Lebmeir, Gisela Kranz, Stefanie Haselbeck, Julian Schulz und Peter Benthues humorvoll moderiert wurde.
Die Gäste sparten nicht mit Lob für den gelungenen und kurzweiligen Abend, der das Ausbleiben von Markus Söder vergessen ließ.

2016-09-24_70jcsuovosh_gbraun_cc-by-sa_dsc00137a

Foto von links: Von links: Gemeinderat Dr. Peter Lebmeir, JU-Vorsitzender Julian Schulz, Vorstandsmitglied Rudi Batzer, Vorstandsmitglied Michael Veidt, Gemeinderätin Stefanie Haselbeck, Landrat Christoph Göbel, Gemeinderätin und Fraktionsvorsitzende Gisela Kranz, Bundestagsabgeordneter Florian Hahn, CSU-Vorsitzende und 2.Bürgermeisterin Dr. Angelika Kühlewein, Bezirksrätin Karin Hobmeier und Gemeinderat Peter Benthues